Sie haben Ihre Änderungen noch nicht gespeichert!

Unimog-Museum

Gaggenau, Deutschland

Unimog 715x230

Rasante Fahrt auf dem Parcous

Seit über einem halben Jahrhundert ist der Unimog ein faszinierender Teil der Nutzfahrzeuggeschichte. Das zeigt sich in vielen Arbeitseinsätzen weltweit – und in einem eigenen Museum. Im badischen Gaggenau, wo der Unimog über 50 Jahre produziert wurde, lädt das Unimog-Museum zum Staunen und Erleben ein. Hier wird Technik begreifbar gemacht: Durch eine Ausstellung verschiedener Unimog, vom Prototypen bis zur neuen Generation der Geräteträger. Durch Schnittmodelle und Fahrzeugteile, durch Bilder, Filme und Geschichten. Wer will, kann eine Führung buchen, als Beifahrer auf dem Parcours die Einzigartigkeit des Unimog selbst erleben.

Das Museum ist eine Hommage an den Unimog und gleichzeitig eine Erinnerungsstätte zur Zeitgeschichte ab 1945, zu Wirtschaft und Arbeitsleben. Mit speziellen Angeboten für Kinder und Jugendliche. Das Angebot des Museums wird abgerundet durch eine Tourismus-Info-Theke, einen Shop und ein Bistro. Auf Anfrage werden z. B. Fahrerschulungen angeboten, zudem kann das Museum für Veranstaltungen gebucht werden.

Durch Wechselausstellungen und in vielen Veranstaltungen kann der Besucher im Unimog-Museum immer wieder etwas Neues erfahren. Da geht es um Schwerpunkt-Themen der Unimog-Historie, aber auch um spannende Kapitel der Industrie- und Kulturgeschichte. Selbst Kunstliebhaber kommen bei Warhol und Co.  voll auf Ihre Kosten. Kurz: Das Unimog-Museum ist mehr als einen Besuch wert.

Das Unimog-Museum ist seit Mitte 2006 geöffnet. Auslöser war 2002 die Produktionsverlagerung des Unimog vom badischen Werk nach Wörth in Rheinland-Pfalz. Für das privat initiierte Projekt sammelte der Verein Unimog-Museum e.V. Spenden und konnte zahlreiche Sponsoren gewinnen.

KONTAKT
Unimog-Museum
An der B 462, Ausfahrt Schloss Rotenfels
76571 Gaggenau

Telefon: 0 72 25/98 13 10
Internet: www.unimog-museum.de

ÖFFNUNSGZEITEN
Di. bis So. von 10 bis 17 Uhr, das Bistro bis 23 Uhr

EINTRITT
Erwachsene 4,90 Euro, ermäßigt 3,90 Euro
Familienticket 11,90 Euro.
Mitfahrt auf dem Parcours: Erwachsene 6,50 Euro, ermäßigt 5,50 Euro
Familienticket 15,00 Euro.

Wer sich mit der Mercedes-Benz Club Card ausweist, zahlt nur den Gruppen-Eintrittspreis in Höhe von 3,90 statt 4,90 Euro.

ANFAHRT
ÖPNV: Stadtbahn von Karlsruhe oder Freudenstadt
Haltestelle Bad Rotenfels Schloss

  • Seitenanfang
  • Drucken
  • Empfehlen
  • Favoriten
  • RSS